THEATERBREMEN

Klaus von Heydenaber

Musik

Klaus von Heydenaber wurde 1982 in Braunschweig geboren. Er studierte Jazzklavier in Graz und ist seit seinem Abschluss 2009 als freischaffender Komponist für Schauspielmusik tätig. Sehr eng verbindet ihn die Arbeit mit dem ungarischen Regisseur Viktor Bodo. Mit ihm arbeitete er am Schauspiel Graz, am Schauspielhaus Hamburg, am Vig Theater Budapest, am Schauspielhaus Zürich und am Volkstheater Wien. Derzeit schreibt Klaus von Heydenaber an seiner ersten Oper für das Theater Luzern.
Über die Arbeiten Viktor Bodos, in denen Samuel Weiss oft als Schauspieler mitwirkt entstand die Verbindung und der Wunsch mit Samuel Weiss als Regisseur zusammen zu arbeiten. Tartuffe ist die erste Arbeit von Klaus Heydenaber für das Theater Bremen.