THEATERBREMEN

Martin Wiebcke

Künstlerischer Betriebsdirektor

Martin Wiebcke, geboren 1965 in Lübeck, ist seit 2004 Künstlerischer Betriebsdirektor am Theater Bremen.
Er studierte Germanistik und Theaterwissenschaften an der FU Berlin und arbeitete zunächst als Regieassistent am Stadttheater Luzern.
Weitere Stationen führten ihn an das Theater am Neumarkt nach Zürich, an das Staatstheater Kassel und schließlich als Chefdisponent an die Oper in Bonn.
Es folgten Engagements an das Oldenburgische Staatstheater und zum Maxim Gorki Theater Berlin.
In den Spielzeiten 2010/11 und 2011/12 war er Mitglied der künstlerischen Leitung des Theater Bremen.
Martin Wiebcke lebt mit seiner Frau und sechs Kindern im Geteviertel.