THEATERBREMEN

Theater am Goetheplatz

Theater Bremen Konzert #28: DILLON – the unknown

"Ein Klavier, eine Stimme und eine Geschichte – das sind die Elemente, die DILLON ausreichen, um ihre Magie zu verbreiten. Eine Magie, die das Drama genauso kennt wie das Lamento oder die selbstbewusste Zurschaustellung der persönlichen Narben sowie zweifelnden Gedanken." (Pressetext)

Auch in der neuen Spielzeit hören wir nicht auf, das Theater als Ort zeitgenössischer Pop-Musik zu verstehen, der die Grenzen zwischen Kunst und Leben immer wieder in Frage stellt.

Das erste Pop-Konzert im Theater Bremen war im Oktober 2012 das der Berliner Elektro-Pop-Künstlerin Dillon. Seitdem ist Dillon mit ihrer auch visuell beeindruckenden Show um die Welt gekommen und hat mit ihrer Stimme zahllose Fans verzaubert. Nun kommt sie mit aktuellem Album „THE UNKNOWN" wieder zurück nach Bremen.

www.dillon-music.com

Präsentiert von Weser Kurier, SPEX, BYTE FM, FLUX FM

Termine / Karten