THEATERBREMEN

Theater am Goetheplatz

Von Maus und Mond oder: Wer ist der Größte?

5+
Eine musikalische Geschichte von Paul Maar und Alf Hoffmann

Wer ist der Größte? Eindeutig Jonah! Findet zumindest Jonah, der Eskimojunge. Quatsch! Eindeutig Enuki! Behauptet Enuki, sein Freund. Die Großmutter hingegen weiß, dass das alles nicht so wichtig ist und erzählt den beiden Streitenden die Geschichte vom Mond, der sich einbildet, der Größte zu sein. So lange, bis er ausgerechnet von einer kleinen Wasserpfütze eines Besseren belehrt wird …
Paul Maar, Erfinder solch wunderbarer Gestalten wie dem Sams, Herrn Taschenbier und dem kleinen Känguruh, das fliegen lernt, geht in seinem Stück der Frage nach, wie nichtig Größe und wie wichtig Freundschaft ist. Der Dortmunder Komponist Alf Hoffmann hat den Text poetisch vertont; die Bremer Philharmoniker werden das Stück unter GMD Markus Poschner zur Uraufführung bringen.

Termine / Karten

Besetzung