THEATERBREMEN

Evviva: Neue Termine für die Operngala

„Ein glänzend gelauntes und ebenso aufgestelltes Musiktheater-Ensemble begeistert das Publikum mit italienischen Arien – eingebettet in eine mit wunderbar leichter Hand gestaltete Rahmenhandlung.“ (Iris Hetscher, Weser Kurier, 2. Januar 2019)

„Evviva — Eine italienische Operngala“ mit dem Musiktheaterensemble, dem Chor des Theater Bremen und den Bremer Philharmonikern kommt nach dem großen Erfolg an Silvester zurück: Am 3. März um 18 Uhr erobert die überbordende Freude damit wieder die Bühne im Theater am Goetheplatz. Weitere Vorstellungen sind am 3. April um 19:30 Uhr, 26. Mai um 15:30 Uhr und am 12. Juni um 19:30 Uhr. Der Vorverkauf läuft!

Auf dem Foto sind Patricia Andress, Joel Scott und der Chor zu sehen. Fotograf: Jörg Landsberg