THEATERBREMEN

Ben Lauber

Gast

Bernd "Ben" Lauber ist ein Teil des Transporterraum Berlin und arbeitet als Produzent, Komponist, Arrangeur, Instrumentalist und Klangkünstler an zeitgenössischer Popmusik. Er ist Gründungsmitglied und Arrangeur der Berlin String Theory und Göteborg String Theory.
Schlagzeugstudium am Hoch´schen Konservatorium in Frankfurt a.M.
Mitglied des Landesjugend Symphonie Orchester Hessen.
Studien der Musikwissenschaften (FU Berlin) und Elektronische Musik (TU Berlin).
Kompositionsunterricht bei Helmut Zapf und Kurse u.a. bei Karlheinz Stockhausen, Dieter Schnebel, Witold Szalonek.
Diverse Film- und Theatermusiken zuletzt in Köln (Sausen der Welt) und Leipzig (Nostalghia) .
Mitwirkungen in zahlreichen Popmusikproduktionen im Studio oder auf der Bühne u.a. Warren Suicide, T.Raumschmiere, Apparat, Laing, Fraktus, Olli Schulz, Tocotronic, Dieter Meier ...