THEATERBREMEN

Gregor Schwellenbach

Musik

Gregor Schwellenbach studierte Tonsatz/Gehörbildung und Schulmusik in Hannover. Anschliessend arbeitete er in Hamburg als Arrangeur und Dirigent für Film- und Werbemusik. Nach einer Zeit als Musikalischer Leiter auf Kreuzfahrtschiffen ging er 1999 nach Köln, wo er als freischaffender Komponist und Sounddesigner für Theater, Hörspiel und Fernsehen lebt. Er arbeitet für Sender wie WDR, arte und Phoenix und Theater wie das Deutsche Schauspielhaus Hamburg, das Düsseldorfer Schauspielhaus und das Schauspiel Bonn.
Gregor spielte Klavier für die Popsänger Maria Mena und Maxim, tourte mit Chanson-und Musikcomedy durch Deutschland und veröffentlicht unter verschiedenen Pseudonymen Sound Art und Remixe. Im Mai erscheint sein kammermusikalisches Tribute-Album "Gregor Schwellenbach spielt 20 Jahre KOMPAKT".