THEATERBREMEN

Mäcki Hamann

Gast

Christoph „Mäcki“ Hamann lebt in Berlin. Seine prägendsten musikalischen Erfahrungen sammelte er sowohl bei einem Violinstudium an der HfM Hanns Eisler Berlin als auch auf langen Reisen verbunden mit Straßenmusik in Europa und Afrika. Jetzt -in Berlin angekom-men- beschäftigt er sich mit verschiedensten musikalischen Projekten. Er erschafft Klang-konzepte und Kompositionen für Theater (DT Berlin, Schauspiel Köln u.a.) wie auch für Film. Des Weiteren produziert er Kinder-CDs und Hörspiele und arbeitet als Instrumentalist im Studio für verschiedene Künstler. Sein besonderes Interesse gilt in den letzten Jahren dem Avantgard-Pop. So führten ihn Tourneen z.B. mit Apparat oder Warren Suicide mehrfach durch ganz Europa und nach Indien.