THEATERBREMEN

Kleines Haus / Gastspiel / ausverkauft (eventuell Restkarten an der Abendkasse)

Mittenmang

GSCHMCKSSCHE
Mittenmang Eröffnungsshow des Blaumeier-Ateliers
im Anschluss Empfang

Zum Auftakt bringt das Bremer Blaumeier-Atelier in gewohnt lässiger Anarchie alle seine Superstars auf die Showbühne. In einem geschmackvollen Eintopf köchelt eine stimmungsvolle Mischung aus Gesang, Gesang und Gesang. Das Moderatoren-Paar Colette & Pohlette gestaltet einen vergnüglichen Abend und reiht ein Show-Highlight an das nächste. Unter ihren Gästen ist ein Chor, der nach Speisekarte klingt und stimmgewaltig ein paar Hits schmettert. Auch eine wilde Schauspielgruppe konnten sie für ihre Show gewinnen. Außerdem haben sie im fernen Walle eine Newcomer-Band aufgestöbert, die zum ersten Mal öffentlich zu erleben sein wird. In der musikalischen Glamour-Show "Gschmckssche" nehmen sich die Moderatoren gegenseitig die Butter vom Brot, freuen sich über jede unerwartete Überraschung und haben davon selbst jede Menge für ihr Publikum vorbereitet. Bremen – Stadt der Festivalle, du bist eine Stadt für alle, die mit extra Chromosom und die, die kein Syndrom, für die Graden, die mit Knall, du magst den Zusammenprall!
Eine Hommage an das Leben und die inklusive Kunst – eigens für das Festival Mittenmang kreiert! www.blaumeier.de

Mit dem Theaterensemble: Aladdin Detlefsen, Frank Grabski, Bärbel Herold, Maximilian Kurth, Petra Müller, Michael Riesen, Melanie Socher, Denise Stehmeier, Viktoria Tesar, Barbara Weste
Dem Chor Don Bleu: Kevin Alamsyah, Bernd Bublitz, Imke Burma, Louisa Cordes, Erhard Dapper, Christiane Elpers, Uta Gramatzki, Hellena Harttung, Andreas Haufe, Cornelia Koch, Esther Koeppel, Eva Kraus, Albrecht Lampe, Irene Luxem, Tilman Matzen, Hanna Michelsen, Ludger Möller, Michael Morgenroth, Bernd Niemeier, Karolin Oesker, Reiner Peters, Martin Philips, Angela Plate, Johannes Pohl, Fritz Rapp, Uwe Rittau, Anne Schweisfurth, Andrea Stücke, Ulf Tietjen, Malu Thören, Peter Völker, Sabine Wenzlau, Anna Weyrosta, Martina Wirth, Vincent Wrissenberg
Der Blaumeier-Band: Kevin Alamsyah, Wulf Boockmeyer, Dorothe Burhop, Felix Heil, Tilman Matzen, Walter Pohl, Thomas Terbrack
Der Blaumeier-Maskengruppe und den Süßen Frauen.
Moderation Colette Boberz, Walter Pohl
Regie, Musikalische Leitung Walter Pohl

(Dauer ca. 80 Minuten, im Anschluss im noon: Festivaleröffnung mit Empfang)

PROGRAMM MITTENMANG

MITTWOCH, 29. MAI
17 Uhr: FacettenReich Ausstellungseröffnung Blau­meier
19 Uhr: Mittenmang Eröffnungsshow GSCHMCKSSCHE von Blaumeier-Atelier, im Anschluss Empfang

DONNERSTAG, 30. MAI
16 Uhr: Vor der Mücke sind wir alle gleich Lesung der Blaumeier Schreibwerkstatt
19 Uhr: The Way You Look (at me) Tonight von Claire Cunningham & Jess Curtis
21 Uhr: Wot? No fish!! von Danny Braverman
22:30 Uhr: Himmel possible I von niedervolthoudini

FREITAG, 31. MAI
19 Uhr: Bob Dylans 115ter Traum von Theater HORA
21 Uhr: Diane for a day von Theater Thikwa
22:30 Uhr: Himmel possible II von niedervolthoudini

SAMSTAG, 1. JUNI
18:00 Uhr: BAM! von tanzbar_bremen
19:30 Uhr: To belong von Theater Stap & Koen de Preter
21 Uhr: Mittenmang Session Wir`sing`

SONNTAG, 2. JUNI
18:30 Uhr: Eins zu Eins von Meine Damen und Herren

DONNERSTAG BIS SONNTAG, 30. MAI – 2. JUNI
ab 14 Uhr rund um das Theater: Straßentheater und Konzerte u. a. mit Blaumeier-Atelier, Cie DK-Bel, Danza Mobile, Cie Willi Dorner, Die Maiers, Theater Stap

Termine / Karten

Fotos