THEATERBREMEN

Brauhaus / Gastspiel / ausverkauft (eventuell Restkarten an der Abendkasse)

Mittenmang

Diane for a day
von Theater Thikwa

Wann ist der Mann ein Mann? Auf diese Frage findet "Diane for a day" ziemlich witzige und abgründige Antworten. Mit Bart, Weste und Krawatte brettern acht Frauen saukomische Männlichkeitsstereotype auf die Bühne: den Marketing-Heini, den Schlagersänger, den Dramaturgen, den Studenten. Jeder kriegt sein Fett weg in dieser musikalischen Sause, unter der es schmerzlich pulst. Das erste gemeinsame Projekt von Performerinnen des Theater Thikwa und dem Künstlerinnenkollektiv hannsjana fragt humorvoll und musikalisch nach Körpernormen und Geschlechterrollen in und außerhalb inklusiver Räume. Inspiriert von den Drag-King-Workshops der Künstlerin Diane Torr, erforscht und erprobt "Diane for a day" neue Wege im Umgang mit Körperlichkeit auf der Bühne. Auch die Theatralität eigener und fremder Privilegien wird zum Ausgangspunkt für Witze, Wut und (Selbst-) Ermächtigung. Ein Spiel mit Geschlechter-Identitäten, das in Berlin regelmäßig für ausverkaufte Vorstellungen sorgt.
www.thikwa.de

Von: Laura Besch, Sabrina Braemer, Alice Escher, Jule Gorke, Jasmin Lutze, Laura Rammo, Mereika Schulz, Katharina Siemann und Marie Weich
Mit: Jonas, John „Piggy“ Travolta, Dr. Ronald Steinhöfel, Philipp, Klaus, Michael Kunze, Marc und Joe
Konzept: hannsjana Bühne Marie Weich, hannsjana
Kostüm: Heike Braitmayer
Lichtdesign: Julian Besch
Sounddesign: Marie Weich, Laura Besch und Klaus Altenmüller
Technik: Holger Duhn und Klaus Altenmüller
Produktionsbegleitung, Tontechnik: Christoph Thielke

(Dauer ca. 80 Minuten)

PROGRAMM MITTENMANG

MITTWOCH, 29. MAI
17 Uhr: FacettenReich Ausstellungseröffnung Blau­meier
19 Uhr: Mittenmang Eröffnungsshow GSCHMCKSSCHE von Blaumeier-Atelier, im Anschluss Empfang

DONNERSTAG, 30. MAI
16 Uhr: Vor der Mücke sind wir alle gleich Lesung der Blaumeier Schreibwerkstatt
19 Uhr: The Way You Look (at me) Tonight von Claire Cunningham & Jess Curtis
21 Uhr: Wot? No fish!! von Danny Braverman
22:30 Uhr: Himmel possible I von niedervolthoudini

FREITAG, 31. MAI
19 Uhr: Bob Dylans 115ter Traum von Theater HORA
21 Uhr: Diane for a day von Theater Thikwa
22:30 Uhr: Himmel possible II von niedervolthoudini

SAMSTAG, 1. JUNI
18:00 Uhr: BAM! von tanzbar_bremen
19:30 Uhr: To belong von Theater Stap & Koen de Preter
21 Uhr: Mittenmang Session Wir`sing`

SONNTAG, 2. JUNI
18:30 Uhr: Eins zu Eins von Meine Damen und Herren

DONNERSTAG BIS SONNTAG, 30. MAI – 2. JUNI
ab 14 Uhr rund um das Theater: Straßentheater und Konzerte u. a. mit Blaumeier-Atelier, Cie DK-Bel, Danza Mobile, Cie Willi Dorner, Die Maiers, Theater Stap

Termine / Karten

Fotos

Video/Audio