Anna Lena Grote

Kostüm
Anna Lena Grote, geboren 1991, studiert seit 2017 Kostümbild im Master bei Reinhard von der Thannen in Hamburg. Ihren Bachelor in Gestaltung absolvierte sie an der Fachhochschule für Gestaltung in Bielefeld. Als Ausstattungsassistentin arbeitete sie bereits in diversen Produktionen am Theater Bremen, u. a. in Tanzproduktionen von Samir Akika oder in Produktionen der Jungen Akteur:innen. Darüber hinaus entwickelte sie Kostümbilder u. a. für das Lichthof Theater Hamburg oder das Blaumeier Atelier in Bremen. Am Theater Bremen entwarf sie 2017 das Kostümbild für das Tanzstück „Tales of Survival“ und 2019 das Kostüm- und Bühnenbild für „Coexist“ von Adrienn Hód. Für Unusual Symptoms entstanden darüber hinaus Kostümbilder für „Spektrum“ von Máté Mészáros, „Young dogs do cry sometimes“ von Samir Akika und für „Futuralgia“ von Núria Guiu Sagarra. In der Spielzeit 2019/20 entwarf sie Bühne und Kostüm für „Starting From Scratch“ von Andy Zondag. Daneben verbindet sie eine Zusammenarbeit mit der Choreografin Birgit Freitag.

wirkt mit in

Harmonia