THEATERBREMEN

noon / Foyer Kleines Haus

TheaterTreffen

Der Regisseur Nurkan Erpulat im Gespräch mit Hendrik Werner

Nurkan Erpulat hat in den letzten Jahren am Deutschen Theater Berlin, dem Maxim Gorki Theater Berlin und dem Volkstheater Wien inszeniert. Mit seinen energetisch aufgeladenen Inszenierungen begeistert er das traditionelle aber auch das junge Publikum. Mit seiner Inszenierung "Verrücktes Blut" erhielt er 2014 den Ritterschlag der deutschsprachigen Theaterwelt: Die Arbeit wurde zum Berliner Theatertreffen eingeladen. Nun ist der deutsch-türkische Regisseur, der für "Aus dem Nichts" nach dem gleichnamigen Film von Fatih Akin zum ersten Mal am Theater Bremen inszeniert, zu Gast beim "TheaterTreffen" der Bremer Theaterfreunde.

Die Bremer Theaterfreunde laden ein

Termine / Karten